Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Neuigkeiten

Druck VersionPDF

Architekturwettbewerb Schul- und Sportzentrum Oberarth

Ausschreibung zur Präqualifikation

Bedürfnisse des Bezirks Schwyz

Das Schulhaus Bifang inkl. Turnhalle ist in die Jahre gekommen. Es entspricht nicht mehr den heutigen technischen und schulischen Anforderungen. Es fehlen vor allem Spezialzimmer. Ausserdem ist auch die Einfach-Turnhalle Stegweidli sanierungsbedürftig. Eine Lösung drängt sich auf.

Berdürfnisse der Gemeinde Arth
Bereits bei der Planung der MPS Oberarth anfangs der 1970er-Jahre und insbesondere beim Kauf des Grundstückes GB 581 durch den Bezirk Schwyz wurden die Koordinierungsmöglichkeiten mit der Gemeinde Arth hervorgehoben. Diese kamen jedoch bis heute nicht zum Tragen. In der Gemeinde Arth scheiterten Vorhaben zur Realisierung von zentralen Sportanlagen. Das Bedürfnis nach Sportplätzen nimmt in der stark wachsenden Gemeinde stetig zu. Nun will der Gemeinderat Arth gemeinsam mit dem Bezirk ein Sportzentrum realisieren.

Projektwettbewerb startet mit der Präqualifikation
Der Projektwettbewerb wird als selektives Verfahren gemäss Art 12 Abs. 1 lit. b der interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IvöB), SRSZ 430.120.1 vom 01.01.2015 und gestützt auf die SIA Ordnung 142/2009 mit deklarierte Abweichung der Zusammensetzung des Preisgerichts Art. 10.4 durchgeführt.

In der Zeit vom 7. April bis 28. April 2017 läuft die Anmeldefrist für interessierte Architekturfirmen. Die Ausschreibung wird nachfolgend publiziert.

Gemeinderat Arth und Bezirk Schwyz

Dokument Arch.-Wettbewerb_Ausschreibung_zur_Praequalifikation.pdf (pdf, 147.4 kB)


Datum der Neuigkeit 5. Apr. 2017