http://www.arth.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=828340
29.01.2020 05:52:35


Einbürgerungsgesuche in der Gemeinde Arth

Die Personen gemäss PDF-Datei haben ein Einbürgerungsgesuch in der Gemeinde Arth gestellt.

Einwände oder Bemerkungen

Innert 20 Tagen kann jedermann zu den Einbürgerungsgesuchen Einwände oder Bemerkungen anbringen (§ 8 Abs. 2 kBüG). Diese sind zu richten an:

Einbürgerungsbehörde Arth, Rathausplatz 6, Postfach, 6415 Arth

Personen, die Einwände oder Bemerkungen anbringen, haben im Einbürgerungsverfahren keine Parteistellung (§ 8 Abs. 3 kBüG).

Die Frist für Einwände oder Bemerkungen dauert vom 10. bis und mit 30. Januar 2020. 

 

 


Dokument Ausschreibung09012020.pdf (pdf, 27.5 kB)


Datum der Neuigkeit 8. Jan. 2020
  zur Übersicht