Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Neuigkeiten

Druck VersionPDF

Gratulation zu Dienstjubiläen

Das Jahr 2020 wird uns allen noch lange in Erinnerung bleiben. So hatte das Virus "Covid-19" doch einiges durcheinander gebracht. In solchen Zeiten ist es wichtig, auch in der Gemeindeverwaltung Arth, auf treue Mitarbeiter zählen zu können. Endlich durften die Jubilarinnen und Jubilare, welche im 2020 ein Arbeitsjubiläum feiern konnten, vor kurzem bei einem gemeinsamen Essen auf ihr Treue anstossen.

 

10-jähriges Jubiläum:

Barbara Giess ist in der Reinigung der Kindergärten Pfadiheim in Oberarth und Vogelsang in Goldau tätig.
Christian Gwerder ist bei jedem Wetter draussen unterwegs. Er arbeitet in der Werkgruppe zum Wohl der Arther Bevölkerung.

 

15-jähriges Jubiläum:

Gabriela Arnold und Antoneta Simoni sind bereits seit 15 Jahren in den Liegenschaften der Gemeinde Arth als Raumpflegerinnen unterwegs.
 

25-jähriges Jubiläum:

Margrit Müller arbeitet schon 25 Jahre im Dienst der Gemeinde Arth als Raumpflegerin. Sie ist für das Feuerwehrlokal in Oberarth zuständig.
Thomas und Rita Schneeberger feierten im vergangenen Jahr ebenfalls ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Das Hauswart-Ehepaar der Primarschule Goldau durfte daraufhin auf Ende Schuljahr in Pension gehen. 
Willy Odermatt leitet die Musikschule Arth-Goldau und trägt damit für die musikalische Ausbildung der Kinder bei. Auch er ist bereits seit 25 Jahre in der Gemeinde Arth tätig.

 

Sie alle leisten stets wertvolle Dienste für die Gemeinde Arth. Der Gemeinderat gratuliert den acht Jubilaren und dankt ihnen für die langjährige Treue und Loyalität zur Arbeitgeberin.


Bild der Jubilaren
Von links nach rechts: Gemeindepräsident Ruedi Beeler, Gabriela Arnold, Thomas und Rita Schneeberger, Barbara Giess, Margrit Müller, Willy Odermatt, Christian Gwerder, Abteilungsleiter Christoph Schmid, Gemeindeschreiber Roger Andermatt (auf dem Bild fehlt Antoneta Simoni)

Datum der Neuigkeit 1. Sept. 2021