Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Neuigkeiten

Druck VersionPDF

SBB - Erneuerung Gleis- und Perronanlagen

Weiterführende Informationen http://www.sbb.ch/arth-goldau

Die SBB baut die Zufahrten zum Gotthard aus. So auch zwischen Zug und Arth-Goldau. Bei Walchwil wird eine 1.7 Kilometer lange Doppelspur gebaut. Gleichzeitig saniert die SBB auf der Strecke Tunnel, Brücken, Bahntechnik und Gleise und erneuert im Bahnhof Arth-Goldau die Gleis- und Perronanlagen.

Die Perrons werden erhöht und erlauben bequemes Ein- und Aussteigen. Dank schnelleren Weichen kann die Pünktlichkeit gesteigert werden. Für den geplanten 4m-Korridor werden die Perrondachränder angepasst. Zeitgleich erfolgt eine Perrondachsanierung und Erneuerung der Beleuchtung.

Es ist geplant, die Bauarbeiten am Bahnhof Arth Goldau von Mitte 2015 bis Mitte 2018 auszuführen. Die Fertigstellung erfolgt bis Ende 2018. Dieses Projekt kann nur mit der Sperre auf der Zugersee Ostseite zwischen Zug Oberwil und Arth-Goldau realisiert werden.

Bitte beachten Sie auch das Anwohnerschreiben der SBB.

Dokument 20150716_Anwohnerschreiben_Goldau_Nr_2.pdf (pdf, 119.9 kB)


Datum der Neuigkeit 19. Aug. 2015