Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Neuigkeiten

Druck VersionPDF

Kanalfernsehaufnahmen von Teilstrecken des Kanalisationsleitungsnetzes in Arth, Oberarth und Goldau ab Montag, 23. März 2020

Für die Gewährleistung eines sicheren und gesetzeskonformen Betriebs der kommunalen Abwasserbeseitigung ist es unerlässlich, dass sporadisch Leitungskontrollen mittels Kanalfernsehaufnahmegeräten durchgeführt werden. Mit der Vornahme dieser Zustandserfassungen kann der bauliche Zustand des Leitungsnetzes ermittelt und ein Überblick über die vorhandenen Schadenbilder der bestehenden Leitungsnetze erlangt werden.

Bei guter Witterung werden bei verschiedenen Leitungssträngen des Kanalisationsleitungsnetzes in Arth, Oberarth und Goldau Kanalspülungen inklusive Kanalfernsehaufnahmen in Meteorwasserleitungen ab Montag, 23. März 2020, durchgeführt. Diese Arbeitsausführungen dauern circa zwei Arbeitswochen. Die Zugangsschächte der einzelnen Leitungen liegen zu einem grossen Teil auf privaten Liegenschaften. Wir bitten die betroffenen Eigentümer, den Zugang zu den Kontrollschächten den Mitarbeitern der Firma Steinauer Kanalservice AG, Einsiedeln, zu gewähren. Diese Arbeiten ziehen örtlich allenfalls gewisse Verkehrsbehinderungen nach sich. Wir bitten diesbezüglich um Verständnis. Bei schlechter Witterung werden die Arbeiten an den nächstfolgenden trockenen Tagen fortgesetzt.

Folgende Gebiete sind betroffen:

Klostermatt Arth, Neugasse Arth, Schöntalweg Oberarth, Sonnenweg Oberarth, Tennmatt Goldau und Sunnmatt Goldau

Wir bitten um Kenntnisnahme und danken für Ihr Verständnis.

Ressort Tiefbau-Planung Gemeinde Arth



Datum der Neuigkeit 11. März 2020