Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Neuigkeiten

Druck VersionPDF

Temporäre Sperrung des Motorfahrzeugverkehrs auf der Rigistrasse, Goldau

Die Rigi Bahnen AG, Vitznau, beabsichtigen eine umfassende Ober- und Unterbausanierung des Geleistrasses im Bereich des Strassenübergangs der Rigistrasse (Teilbereich Parzelle KTN 971) in Goldau auszuführen. Damit die von der Rigi Bahnen AG geplanten Bauarbeiten beim Geleisübergang der Rigistrasse ausgeführt werden können, wird die temporäre Verkehrsanordnung "Verbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder" auf der Rigistrasse im Baustellenbereich beim Geleisübergang der Rigi Bahnen AG signalisiert.

Die Bauarbeiten benötigen ein Zeitfenster von zwei Wochen und sind voraussichtlich in der Zeitspanne vom Dienstag, 14. April bis Freitag, 24. April 2020, vorgesehen.

Im Weiteren beabsichtigt die Schweizerische Südostbahn AG, St. Gallen (SOB), das Bahntrasse zwischen den Bahnhöfen Rothenthurm und Sattel-Ägeri umfassend zu erneuern. Es wird während gewissen Zeitfenstern der Bahnbetrieb eingestellt und für die vorgesehenen Bahnverbindungen Bahnersatzbusse im Abschnitt Biberbrugg - Arth-Goldau in beiden Fahrtrichtungen eingesetzt. Aufgrund der laufenden Bauarbeiten des Projekts für die Neugestaltung des Bahnhofplatzes in Goldau müssen die vorgesehenen Bahnersatzbusse auf der Güterstrasse im Bereich des Zugangs zur Personenunterführung zum Bahnhof Goldau anfahren. Damit auf der Rigistrasse (Abschnitt Kreisel - SBB-Unterführung - Knoten Rigi-/Güterstrasse) für die Bahnersatzbusse der entgegenkommende Motorfahrzeugverkehr ausgeschlossen werden kann, ist die Anordnung der temporären Verkehrsanordnung "Verbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder" mit Zusatztafel "ausgenommen Linienbusse" erforderlich.

Die geplanten Bahnersatzbusse der SOB befahren die Teilstecke der Rigistrasse jeweils innerhalb folgenden Zeitfenstern:

Montag, 20. April bis Freitag, 24. April 2020, jeweils von 21.14 Uhr bis 24.00 Uhr;

Montag, 27. April bis Freitag, 1. Mai 2020, jeweils von 21.14 Uhr bis 24.00 Uhr;

Samstag, 2. Mai und Sonntag, 3. Mai 2020, jeweils von 06.19 Uhr bis 24.00 Uhr
(betrifft nur die Kurse über Steinerberg).

 



Datum der Neuigkeit 25. März 2020