Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Veranstaltungen

Druck Version



Am Fuss der Seite www.arth.ch/anlaesse befindet sich ein Link für den Eintrag Ihrer Anlässe. Ihre Veranstaltung wird spätestens innerhalb von drei Werktagen auf der Homepage aufgeschaltet.

Um Mehrfacheinträge zu verhindern, kontrollieren Sie bitte vor dem Eintrag, ob Ihr Anlass nicht bereits erfasst ist. Besten Dank!

Wer Anlässe veranstaltet, welche für den Tourismus interessant sind, kann diese zudem auf der Tourismus-Seite der Gemeinde Arth unter www.rigi.ch/veranstaltungsformular eintragen.


_________________________________________________________________________________________


Vortrag: Meine Daten! Wer bestimmt über deren Verwendung?

19. Nov. 2019
19:30 Uhr

Ort:
Alterszentrum Rubiswil
Gotthardstrasse 124
6438 Ibach
Preise:
kostenlos (Anmeldung erwünscht)
Organisator:
Volkshochschule Schwyz
Kontakt:
Sekretariat
E-Mail:
sekretariat@vhsz.ch
Anmeldung:
https://vhsz.ch/thema/meine-daten-wer-bestimmt-ueber-deren-verwendung/
Website:
http://www.volkshochschule-schwyz.ch


Personendaten sind nicht nur in materieller, sondern auch in ideeller Hin­sicht ein wertvolles Gut. In einer demokratischen und rechtsstaatlichen Gesellschaft geht es nicht an, dass der einzelne Bürger keine minimale Kontrolle über die Verwendung der Daten, die ihn betreffen, verfügt. Diese Kontrolle über die persönlichen Daten betrifft jedoch nicht nur die pri­vate Wirtschaft; auch staatliche Institutionen sind an Personendaten inte­ressiert.

Referent: Prof. Dr. Ernst Hafen
Ernst Hafen ist Professor am Institut für Molekulare Systembiologie und ehemaliger Präsident der ETH Zürich. Als Genetiker hat er ein starkes Interesse an der Genomforschung und der personalisierten Medizin. Ernst Hafen postuliert, dass die Kontrolle über die eigenen persönlichen Gesundheitsdaten ein Schlüsselfaktor für eine bessere und effektivere Gesundheitsversorgung sein wird. Er ist Gründungsmitglied des Vereins Daten und Gesundheit sowie der 2015 gegründeten MIDATA Genossenschaft (www.midata.coop), die ihren Mitgliedern eine sichere Speicherung, Verwaltung und Kontrolle ihrer persönlichen Daten ermöglichen wird (Digitale Selbstbestimmung).

Meine Daten! Wer bestimmt über deren Verwendung?