http://www.arth.ch/de/portrait/religion/
20.09.2018 14:31:23


Religion



Kreuz
Kreuz auf der Rigi

Der Kanton Schwyz gehörte seit jeher zu den katholischen Orten. Die Reformation zog zwar nicht ganz spurlos an der Gemeinde Arth vorbei, konnte jedoch aufgrund zahlreicher Bestrebungen der katholischen Obrigkeit hier nie Fuss fassen. Ende des 19. Jahrhunderts änderte sich dies, als die Gotthardbahn gebaut wurde und sich Reformierte in der Gemeinde niederliessen. Unsere Gegend blieb bis in die heutige Zeit jedoch katholisch geprägt.

Landeskirchen (öffentlich-rechtliche Religionsgemeinschaften)

Römisch-katholische Kirchgemeinde Arth/Oberarth
Das Georgsheim wird von der kath. Kirchgemeinde Arth verwaltet.
www.kath-arth.ch

Römisch-katholische Kirchgemeinde Goldau
www.kirchegoldau.ch
Das Pfarreizentrum Eichmatt, Goldau, wird von der Kirchgemeinde Goldau verwaltet.

Gottesdienste in der traditionellen Form (lateinischer Ritus) der katholischen Kirche werden in der Marienkapelle Oberarth gefeiert.

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Arth-Goldau
www.ref-arth-goldau.ch

Weitere Religionsgemeinschaften:
Antioch-Stiftung Kloster St. Avgin
Syrisch-orthodoxe Gemeinschaft
www.kloster-st-avgin.ch

Evangelische Freikirche, Chrischona-Gemeinde Arth
www.chrischona-arth.ch