http://www.arth.ch/schule/de/angebote/angebotpsychater/
31.03.2020 19:12:50



Die Kinder- und Jugendpsychiatrie Schwyz führt in Goldau ein Ambulatorium mit Fachleuten aus dem ärztlichen, psychologischen und administrativen Bereich. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie Schwyz ist eine ärztlich geleitete Institution und untersteht der Schweigepflicht.

Kinder und Jugendliche sollen gesund aufwachsen. Neben körperlichen Erkrankungen gibt es auch psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen.

Im Kindergarten- oder Primarschulalter können sich psychische Störungen zum Beispiel als Trennungsangst, Bewegungsunruhe, Aufmerksamkeits- oder Lernprobleme, aggressives Verhalten oder Schwierigkeiten im Knüpfen und Aufrechterhalten von Freundschaften mit Gleichaltrigen zeigen.

Die Aufgabe der Kinder- und Jugendpsychiatrie ist es, gemeinsam mit den Patienten und Angehörigen herauszufinden, wo die Ursachen einer solchen Störung liegen und wie eine gute Entwicklung möglich wird.

Eine Anmeldung kann sowohl durch die Eltern als auch durch die Jugendlichen direkt erfolgen. Im Einverständnis der Eltern ist eine Anmeldung auch durch Fachleute oder andere Beteiligte möglich.


Die Behandlungskosten werden in der Regel von der Krankenkasse oder der IV übernommen.


Kontakt:
Triaplus AG
Kinder- und Jugendpsychiatrie Schwyz
Bahnhofstrasse 1
6410 Goldau
Tel. 041 859 17 77
kjp.goldau@triaplus.ch
kjp-sz.triaplus.ch