https://www.arth.ch/schule/de/angebote/gesundheitsfoerdendeschule/welcome.php
25.05.2024 23:09:24


Gesundheitsförderung an unserer Schule


Die Schule Goldau ist Mitglied des Schweizerischen Netzwerks gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen, welches Schulen in ihrer langfristigen Umsetzung von Gesundheitsförderung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) unterstützt.

fit4future

«fit4future»: Gesundheitsförderung an unserer Schule

Unserer Schule ist es ein Anliegen, sich für die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler zu engagieren. Deshalb machen wir bei «fit4future» mit. Das nationale Programm bietet Primarschulen ein tolles Angebot zu den Themen Bewegung, Ernährung und Brainfitness. Ob Klassen-Kochkurse, Bewegungstage, Workshops, Lehrer-Weiterbildungen, Elternabende, Bewegungsmaterialien oder Unterrichtsinputs.

Das vielfältige Angebot ist kostenlos und leistet einen wertvollen Beitrag, Kinder spielerisch zu einem bewegten, gesunden Lebensstil zu motivieren. Pfannenfertige Spielideen und wertvolle Informationen für einen gesunden Alltag gibt’s übrigens auch im monatlichen «fit4future» Input: Anmeldung

Weitere Informationen: www.fit-4-future.ch

 

Gesunde Schule

Eine Gesunde Schule verbindet Gesundheitsförderung mit der Qualitätsentwicklung und legt die Basis für einen gesunden Lebens-, Lern und Arbeitsraum Schule. Sie ermöglicht somit einen sicheren, anregenden und gesundheitsförderlichen Schulalltag. Schüler/-innen wie auch Lehrpersonen und alle weiteren Beteiligten fühlen sich wohl und bringen gute Leistungen.

Die Gemeinsamkeiten der Gesunden Schule und der BNE-Schule sind sehr gross. Gemäss dem gesamtschulischen Ansatz kann man als ganze Schule BNE leben (éducation21). Im Konzept für das Schulnetz21 wird dazu eine Basis gelegt.

Weitere Infos: www.schulnetz21.ch